Ob Einbruchschutz, Klimaklasse, Schliesstechnik oder Brandschutz, bei der Kläger AG bekommen Sie die Türe genau auf Ihre Wünsche angepasst. Formgebung, Glasausschnitt, Materialauswahl und Farbton auch hier werden Ihre Ideen in das Endprodukt eingebracht. Eine fachgerechte Montage sowie eine nahtlose Anschlusslösung an die bestehenden Baumaterialien sehen wir als selbstverständlich an.

Haustüre anthrazit mit Stossgriff und Seitenteil mit Glas

Haustüre mit Glaseinsatz im Seitenteil. Beim Glas wurde aussen eine Spezialbeschichtung aufgetragen, damit der Blick ins Hausinnere verwehrt bleibt. Der lange Stossgriff aussen, lässt die geradlinige Form der Türe so richtig zum Ausdruck bringen. Die Öffnung der Türe erfolgt mittels Türöffner oder gewöhnlich mit dem Schlüssel.

Haustüre anthrazit mit zwei Seitenteile und Oblicht

Damit ein grosser Lichtfluss im Gang gewährleistet werden konnte, wurde diese Türe mit zwei Seitenteilen und einem Oblicht ausgeführt. Der Aussenlack in anthrazit, passt perfekt zum Sichtbeton der Aussenwände. Sämtliches Beschläge wurde in der Oberflächenausführung Edelstahl matt geschliffen ausgewählt.

Haustüre weiss - Glasfeld mit Mattfolie

Bei dieser weiss lackierten Haustüre, wurde das bestehende Türfutter übernommen. Die neue Türe wurde so geplant, dass nur die nötigsten Anpassungen getroffen werden mussten um die Anschlüsse der alten Türe zu verdecken. Die Glaseinsätze wurden mit einer mattierten Folie bezogen. Zur Auflockerung vom Gesamtbild wurde diese teilweise unterbrochen.

Zweiflüglige Eingangstüre mit grossen Glasfelder

Zweiflüglige Eingangstüre von einem Mehrfamilienhaus, lackiert in einem auffälligen Orange. Die Türe kann von jeder Wohnung aus bequem per Knopfdruck geöffnet werden. Das Schliesssystem gewährleistet, dass niemand unbefugt Zutritt zum Haus hat. Der Standflügel kann bei Bedarf mittels Kantenriegel ohne grossen Aufwand geöffnet werden.

Ganzglastüre mit Stahlzarge und Aluminiumprofil

Um den Weinkeller optimal in Szene zu setzen, wurde diese Türe in Klarglas ausgeführt. Die Wandumfassung wurde mit einer Stahlzarge eingekleidet. Die schlicht gehaltenen Aluminiumprofile, lassen eine uneingeschränkte Sicht auf die Weinregale zu. Um die Temperatur im Weinkeller zu gewährleisten, wurde die Türe rundum mit einer Dichtung versehen.

Schiebetürfront dreiteilig weiss beschichtet

Diese dreiteilige Schiebefront dient als Sichtschutz für die dahinterliegenden Installationsrohre sowie die Heizung. Die Ausführung erfolgte in weiss beschichteter Spanplatte, rundum versehen mit einer Schutzkante aus Kunststoff. Zum Öffnen der Türe dienen die Muschelgriffe in der Ausführung matt vernickelt.